Kontakt

Karlihofplatz 3
7000 Chur

Tel +41 81 252 28 92

 

Bürozeiten:
Montag / Dienstag / Mittwoch / Freitag
jeweils von 8.30 h - 11.30 h


Über hundert Jugendliche und Erwachsene investieren viel Zeit und Energie in ihr Hobby, das Singen, um das Brahms-Requiem auf hohem Niveau erklingen zu lassen.

Die traditionelle Zusammenarbeit der beiden Singschulchöre Chur und St. Gallen sowie der kammerphilharmonie graubünden hat bereits einige grosse Werke in der Martinskirche in Harmonie erklingen lassen. Als nächstes

Freitag 20.00 Uhr   .    Sonntag 17.00 Uhr

{m4a}intro{/m4a}

 

Werkbeschrieb

Johannes Brahms hat sein wohl populärstes Werk 1868 vollendet. Im Gegensatz zum lateinischen Requiems-Text, der als Bittgebet die Verstorbenen begleitet, steht bei Brahms der lebende Mensch im Vordergrund. Er soll Trost erfahren. Die Auswahl der Texte zeugt von Brahms’ grosser Bibelkenntnis.

Mit der Freiheit, wie er die Texte zueinander in Beziehung setzt, offenbart er seine persönliche und religiöse Überzeugung.

Der Chor steht sowohl als Klangkörper, als auch als Träger des gedanklichen

...

Singschule

Unsere Partner