schwingung       forschung       schwingung

 

Die Singschule verfügt über eine breitgefächerte Bilbliothek zur Singschulpädagogik und zum Thema Tonwortsystem nach Carl Eitz. Die Bücher und Domkumentationen können auf Anfrage während der Bürozeiten in der Bibliothek der Singschule zu Studienzwecken eingesehen und erforscht werden.

Unter anderem sind folgende Werke vorhanden:

  • Pädagogium Band 1 von Carl Eitz
    Der Gesangsunterricht als Grundlage der musikalischen Bildung

  • Die Tonwortmethode nach Carl Eitz von Oskar MessmerDiplomarbeit von Heinrich Seiler: Das Tonwortsystem von Carl Eitz
    ein pädagogisches Hilfsmittel zur musikalischen Bewusstseinsbildung

  • Lizenzarbeit von Barbara Nacht
    Die Tonbenennung als Problem des Schulgesangsunterrichtes

  • Das Eitzsche Tonwortsystem und seine methodische Anwendung
    Eitz, Solmisation auf absoluter Grundlage für einen systematisch aufbauenden Gesangs- und Musikunterricht
    Auszug aus: Otto Daube: Musik - Lehrhandbuch über die Musikerziehung

  • Diplomarbeit von Alexandra Peterelli
    Die Singschule Chur und ihre Stellung neben dem Musikunterricht in der Volksschule

  • Diplomarbeit von Lilian Köhli
    Methodisches und Didaktisches zur Singschulpädagogik - gezeigt anhand von drei Singschulliedern

Kontakt

Karlihofplatz 3
7000 Chur

Tel +41 81 252 28 92

 

Bürozeiten:
Dienstag / Mittwoch / Freitag
jeweils von 9.00 h - 12.00 h

Unsere Partner